Willkommen
Über uns
Kraftwerk am Tor
Wasserrad
Kraftwerk Mundingen
Kraftwerk Köndringen
Schnecken  Ahornweg
Schnecke Bachkreuzg.
Aktuelles
Links
Kontakt


Schnecken-Kraftwerk Kreuz  Ahornweg


An diesem Standort wurde die Wasserkraft in zwei Mühlbacharmen noch bis zum Zweiten Weltkrieg genutzt: Von der Kundenmühle Karl Schöttle und dem Sägewerk Karl Diehr.

 

Im Zweiten Weltkrieg wurden die Anlagen zerstört. Einer der beiden Mühlbacharme an dieser Stelle wurde zugeschüttet.

Zu Baubeginn war nur noch ein Gefälle vorhanden, für dieses wurde das Wasserrecht neu beantragt.
Mit dem Bau der neuen Anlage wurde im  September 2007 begonnen. Im Januar 2008 gingen die beiden  archimedischen Schnecken  in Betrieb.
Die langsam drehenden Schnecken sind besonders fischfreundlich.
 

 

 

 Technische Daten:

  Fallhöhe: 1,45 m
  Durchfluss:  4 m³/s
  Elektr. Leistung: je 21 kW
  Durchmesser: 2,3 m
    
  Länge: 3,59 m 
  Aufstellwinkel: 22 Grad  

  Hersteller: ritz-atro, Nürnberg 
                  KWT Pforzheim   




 

   

Eine Fischtreppe ermöglicht
für Fische und andere
 Kleinlebewesen
 die Durchgängigkeit bachaufwärts. 

 Wie kommt der Strom in die Steckdose?
Das Schnecken-Kraftwerk-Kreuz liegt
mitten in einem Wohngebiet.

 

                                                                                                                

 

Top

eee.kreuz@-tonline.de Tel.: 07641/3957