Willkommen
Über uns
Kraftwerk am Tor
Wasserrad
Kraftwerk Mundingen
Kraftwerk Köndringen
Schnecken  Ahornweg
Schnecke Bachkreuzg.
Aktuelles
Links
Kontakt


 

Schnecken-Kraftwerk an der Bachkreuzung


An diesem Standort gab es bisher kein Kraftwerk. Hier kreuzen sich Brettenbach und Mühlbach. Die Wehranlage schickt 3m³ Wasser in  den Mühlbach durch die Innenstadt.
Das übrige Wasser wird im Brettenbach der Elz zugeführt. 


Immer dann, wenn hier mehr als 3,4m³ Wasser ankommen, wird dieses Wasser im neuen Schnecken-Kraftwerk zur umweltfreundlichen Stromproduktion genutzt.

Das Schneckenkraftwerk wurde im April 2014 in Betrieb genommen.
 

Technische Daten:

Durchfluss: 2 m³
Fallhöhe: 2,3 m
geplante Leistung: 32 kW

Planung und Realisation durch die Firma Helica, Hagenbüchach.

 

  

 

       
Schnecke mit Auslauf   
u. unterer Teil der Fischtreppe
   

Standort des neuen Kraftwerks:
die Bachkreuzung
 i
m Vollrat´schen Park

 

 

 

Top

eee.kreuz@-tonline.de Tel.: 07641/3957